Multisensor-Applikationen schnell und komfortabel entwickeln

Was ist vADASdeveloper?

vADASdeveloper stellt die Infrastruktur zur Entwicklung von Algorithmen für Fahrerassistenz-Systeme und das automatisierte Fahren zur Verfügung. Das Tool entlastet Sie bei der Entwicklung von Sensordatenfusions-Anwendungen. Sensordaten werden erfasst, aufgezeichnet und zur Stimulation wiedergegeben. Die Darstellung der Daten und der Ergebnisse der Algorithmen erfolgt aus der Vogelperspektive sowie im Videobild.

Vorteile im Überblick

  • Durchgängige Lösung von der Multisensor-Datenaufzeichnung, über die Algorithmen-Entwicklung, bis zur Stimulation und schnellen Visualisierung der Ergebnisse
  • Mit vADASdeveloper verfügen Sie über die notwendige Infrastruktur um sich vollständig auf Ihre Algorithmen zu konzentrieren
  • Debugging der Algorithmen durch Visual-Studio-Integration
  • Rapid Prototyping von Anwendungen mit mehreren Sensoren

Highlights Version 3.0

  • Erleichtertes Projekthandling in Multi-Versions-Szenarien und vereinfachte Migration
  • Verbesserte Unterstützung von Sensoren mit dynamischen Objektlisten
  • Weitere GFX-Grafikobjekte zur aussagekräftigen Objektdarstellung von Vektoren und Kurven
  • Präzise Zeitsynchronisierung von gPTP/IEEE 802.1AS-Datenquellen und UTC-Zeitstempelung der Netzwerk-/Messdaten

Funktionen

  • Komfortables Einbinden und grafisches Verknüpfen aller typischen ADAS-Sensoren (Kameras, Radar, LIDAR, CAN, etc.) 
  • Sensordaten mit hochpräzisen Zeitstempeln speichern und lesen
  • Übersichtliche und individualisierbare Darstellung der Ergebnisse mit überlagerten Kamerabildern, Vogelperspektive, Diagramme, etc.
  • webinars
Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: