20.04.2017

MICROSAR Embedded-Software von Vector für AUTOSAR Classic Platform 4.3.0 erhältlich

Vector hat seine AUTOSAR-Lösung um die Version 4.3.0 der AUTOSAR Classic Platform erweitert und unterstützt damit Fahrzeughersteller und Zulieferer, die den neuesten AUTOSAR-Standard einsetzen. Die Lösung besteht aus der MICROSAR Basissoftware und der neuen Version 5.15 des Konfigurationswerkzeugs DaVinci Configurator Pro.

Entwickler profitieren von zahlreichen Neuerungen und Funktionserweiterungen für serienreife Steuergeräte. Vor allem die komplette Überarbeitung der Cyber Security Solution bietet durch eine neu entwickelte Hardware-Unterstützung wirkungsvolle Möglichkeiten zum Schutz sensibler Fahrzeugsysteme.

Die neue MICROSAR Version bietet außerdem:

  • Erweiterungen Global Time Synchronization
  • Erweiterungen Ethernet Switch Management
  • COM Stack: SOME/IP UDP TP; DLT Überarbeitung
MICROSAR Modules Preview Die MICROSAR Pakete enthalten Module des AUTOSAR 4.3 Standards und zahlreiche Erweiterungen.

Die nach ISO 26262 bis ASIL D zertifizierte Basissoftware MICROSAR besteht größtenteils aus standardisierten Softwaremodulen. Diese werden für jedes Steuergeräteprojekt individuell zusammengestellt. MICROSAR ist für alle gängigen Mikrokontroller und Compiler verfügbar.

Informieren Sie sich über die MICROSAR Basissoftware