10.05.2015

Vector Forum 2015: Komplexität beherrschen (Stuttgart, 11. Jun. 2015)

Die Komplexität von Produkten, Prozessen und Organisationen wächst ständig. Unnötige Features, Varianten, Änderungen, organisatorische Schnittstellen, sowie immer neue Standards und Governance-Vorgaben Führen zu höheren Kosten und Fehlerzahlen. Das Thema Komplexität rangiert in unserer Vector Kundenumfrage 2015 ganz klar als Top-Herausforderung.

Wer Komplexität beherrscht und im Unternehmen kontrolliert, ohne an Flexibilität gegenüber Kunden zu verlieren, kann diese Stärke im Wettbewerb nutzen. Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen wir, wie das auch in Ihrem Unternehmen funktionieren kann.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Vector Forum 2015 nach Stuttgart ein. Zum Thema „Komplexität beherrschen - Modulare Produkte, flexible Prozesse, wirksame Organisationen“ treffen sich Führungskräfte aus der Industrie mit Experten von Vector Consulting Services zu einem halbtägigen Erfahrungsaustausch. In  praxisnahen  Vorträgen  berichten  Unternehmensvertreter aus verschiedenen Branchen über ihre Erfahrungen.

Airbus, BMW, TRW und ZF zeigen, worauf es ankommt, um  die Komplexität in Produkten, Organisationen und Prozessen zu  beherrschen.

Das Vector Forum ist ein Service von uns und daher für Sie als unsere Kunden kostenlos. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Austausch mit hochkarätigen Referenten aus verschiedenen Branchen und mit einem erlesenen Fachpublikum.

Profitieren Sie bereits vorab von unseren Erfahrungen zu Komplexitätsbeherrschung, Lean und Agil und konkreten Fallstudien aus der Praxis.

Eindrücke vom Vector Forum 2014 mit knapp siebzig Führungskräften aus der Industrie:

Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern Bitte auf das Bild klicken zum Vergrößern