27.08.2015

Fachartikel: Ethernet und CAN FD - Neue Kommunikationsarten in der Automobilvernetzung

In aktuellen Fahrzeugen ist CAN das dominierende Bussystem für die Kommunikation zwischen Steuergeräten. In den letzten Jahren stieg das Kommunikationsaufkommen allerdings dramatisch an und die Fahrzeughersteller stoßen inzwischen an die Grenzen bei der Fahrzeugvernetzung mit CAN. Ethernet und CAN FD bieten eine höhere Bandbreite und übernehmen teilweise die Aufgaben von bestehenden Bussystemen. Dabei spielt nicht nur die höhere Bandbreite eine Rolle, sondern es stehen auch neue Kommunikationsarten im Vordergrund.

Titelgrafik des Artikels

zum Fachartikel (PDF)