Schnittstellen und Hardware Tools für MOST®

Entwicklung, Simulation, Test und Pflege von MOST Netzwerken benötigen leistungsfähige, robuste und benutzerfreundliche Hardwareschnittstellen. Das schnelle MOST Interface VN2640 ist hier die ideale Lösung für den Einsatz am Notebook oder Desktop.

Eigenschaften und Vorteile:

Das MOST Interface VN2640 (MOST150) bietet Ihnen durch den USB 2.0 Anschluss Zugriff auf alle MOST Daten mit einem hohen Datendurchsatz bei geringen Reaktionszeiten. Das Interface verfügt über einen optischen S/PDIF Ein- und Ausgang. Die synchronen Kanäle können zur Analyse oder Weiterverarbeitung auch über USB von und zum PC in voller Bandbreite übertragen werden. Der verbesserte Eingangsspannungsbereich bietet Ihnen besonders bei Startvorgängen im Fahrzeug ausreichend Sicherheit für einen störungsfreien Betrieb.
Zusätzliche Vector CAN-, LIN- und FlexRay-Interfaces lassen sich mit dem VN2640 synchronisieren. Somit ermöglicht Ihnen das Interfaces in Verbindung mit CANoe und CANalyzer eine effektive Entwicklung und Analyse aller Fahrzeugbussysteme im Netzverbund.
Für eigene, spezialisierte Anwendungen stehen Ihnen die XL-Driver-Library und die MOST Analysis Library zur Verfügung.

Das USB-Interface für MOST150 VN2640
Der Datenrecorder für Multibus-Systeme mit MOST150, CAN, LIN und FlexRay

GL3000 Familie
GL4000 Familie

GL5000 Familie

Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: