Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.

Mit einer durchgängigen Werkzeugkette für alle J1939-Vorhaben hat Vector die für Sie passende Lösung.

Lösungen für Ihre SAE J1939-Vernetzung

SAE J1939 ist der offene Standard für die Vernetzung und Kommunikation im Nutzfahrzeugbereich. Schwerpunkt der Anwendung ist die Vernetzung des Antriebsstrangs.
Darüber hinaus kommt im Nutzfahrzeug sowohl SAE J1587 als auch auf J1939 basierende Protokolle mit Erweiterungen für spezielle Anwendungsgebiete zum Einsatz:

J1587 / J1708 Der J1939-Vorgänger SAE J1587 / J1708 spielt weiter eine wichtige Rolle im Nutzfahrzeug.
> weiter zu "Lösungen für die J1587-Vernetzung"
ISOBUS ISO 11783 bzw. ISOBUS ist der Standard der Landtechnik.
> weiter zu "Lösungen für die ISOBUS-Vernetzung"
NMEA2000 NMEA2000 ist eine Variante für maritime Anwendungen und speziell GPS.
> weiter zu "Lösungen für die NMEA2000-Vernetzung"

Charakteristisch für J1939 ist die Verwendung der CAN-Technologie zur Vernetzung und Kommunikation sowie eine herstellerübergreifende Interoperabilität. Das Protokoll J1939 stammt von der internationalen Society of Automotive Engineers (SAE) und arbeitet auf dem Physical Layer mit CAN-Highspeed nach ISO11898.

Typische Einsatzgebiete des J1939-Protokolls sind:

  • Vernetzung im Nutzfahrzeug, z.B. Antriebsstrang, Chassis, OBD
  • Flottenmanagement (FMS)
  • Vernetzung von Truck mit Trailer auf Basis von ISO 11992

Vector - Der Spezialist für J1939:

Vector Informatik ist Mitglied in SAE J1939-Ausschüssen und nimmt regelmäßig an den Arbeitstreffen teil. Durch das große Know-How und die langjährige Erfahrung von Vector im J1939-Umfeld profitieren Sie von leistungsstarken Produkten und Dienstleistungen, mit deren Hilfe Sie Ihre anspruchsvollen Aufgaben effizient, schnell und kostengünstig lösen.

Mit einer durchgängigen Werkzeugkette für alle J1939-Vorhaben hat Vector die für Sie passende Lösung:


Lösungen für den SAE-Standard J1939

Entwurf von E/E-Systemen nach SAE J1939 und ISOBUS 11783 PREEvision
Das Simulations-, Test- und Analysewerkzeug für J1939 und CAN CANoe.J1939
Das Analyse-Werkzeug für J1939 CANalyzer.J1939
Embedded-Softwarekomponenten für J1939-Anwendungen CANbedded J1939
Die Design-Umgebung für J1939-Netzwerke CANdb++ Admin.J1939
Verwendung von Applikationen in CAN-, SAE J1939- und SAE J1708/J1587-Netzwerken RP1210 API
Treibersoftware für DIAdem: unterstützt das J1939 Protokoll sowie NMEA2000 und ISOBUS (ISO11783)

CAN Driver für DIAdem

Schnell und äußerst einfach zu bedienender Diagnosetester für einzelne Steuergeräte oder das ganze Nutzfahrzeug Indigo
Workshops zu den Grundlagen von SAE J1939 & Einführung in CANoe/CANalyzer.J1939 J1939-Schulungen
Durchführung von Projekten
  • Erstellung von Spezifikationen
  • Unterstützung bei Test und Verifikation
  • Implementierung auf verschiedenen Zielplattformen
Dienstleistungen
Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: