Software und Dienstleistungen für Design, Simulation, Analyse und Test der Netzwerkkommunikation

Entwicklung verteilter Systeme

Die Entwicklung verteilter Systeme beginnt bei der Partitionierung des Gesamtsystems, geht über die Definition der Netzwerkkommunikation bis zur Realisierung der Einzelfunktionen von Steuergeräten.

Bei Design, Simulation, Analyse und Test der Netzwerkkommunikation unterstützt Vector Sie mit ausgefeilten Werkzeugen und komplexen Dienstleistungen. Durch die durchgängige Verwendung einheitlicher Entwicklungstools vermeiden Sie Reibungsverluste. Mögliche Probleme entdecken und beheben Sie so schon während der Evaluierungs- und Integrationsphase rechtzeitig.

In verteilten Entwicklungsprozessen arbeiten Ingenieure von OEMs und von Zulieferern am selben Projekt. Hier bildet die definierte Datenbasis das Fundament der Entwicklung. Mit ihr stehen alle kommunikationsrelevanten Parameter eines einzelnen Steuergerätes oder des gesamten Netzwerkes in der gesamten Entwicklung immer aktuell und redundanzfrei zur Verfügung.

Spezifikation und Verwaltung elektronischer Fahrzeugsysteme sowie deren Komponenten wie Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräte. Design von Netzwerkarchitekturen. PREEvision
Simulations- und Testwerkzeug für Netzwerke und Steuergeräte. CANoe
Werkzeug zur Projektierung von CANopen Netzwerken. ProCANopen
Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: