Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.

Bild IP / Ethernet

Entwicklungs- und Testwerkzeug CANoe.Ethernet

Entwicklung, Simulation und Test von Embedded-Systemen mit CAN und Ethernet

Mit der Option .Ethernet erweitern Sie CANoe um die Unterstützung von Ethernet/IP-basierten Systemen. Eine Beeinflussung des Echtzeit-Ethernet-Systems durch Windows oder andere Anwendungen wird mit der exklusiven Nutzung der Ethernet-Schnittstellen auf dem PC verhindert.

Die Vorteile im Überblick

Embedded Ethernet:

  • Extraktion von periodischen Signalen aus Ethernet-Paketen sowie deren Darstellung in Daten- und Grafikfenster
  • Verarbeitung von Ethernet-Paketen und daraus extrahierter Signale in CAPL
  • Darstellung und Beeinflussung der Signale in Panels
  • Versenden selbstkonfigurierter (auch fehlerhafter) Ethernet-Pakete mit dem Ethernet Packet Builder
  • Grundlegende Simulation von TCP und UDP Client Sockets mit dem Ethernet Interaktiver Generator
  • Programmierbarer Versand von Paketen in CAPL und .NET
  • Simulation von Ethernet-Knoten und Gateways
  • Test von Gateway-Funktionalität durch Analyse der Kommunikation auf verschiedenen Bussystemen
  • Keine Beeinflussung der Netzwerkkommunikation durch das Betriebssystem Windows oder andere Anwendungen dank der isolierten Netzwerkschnittstelle. Das kann insbesondere bei Echtzeit-Systemen eine notwendige Anforderung sein.

CANoe.IP Konfiguration zur Simulation, Analyse von Signalen im Trace-Fenster und aktive Filterblöcke zur Datenreduktion

Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: