Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.

Analysewerkzeug CANalyzer.Car2x - Analyse von Embedded-Systemen mit IEEE 802.11p (ETSI ITS-G5 oder IEEE 1609 WAVE)

Analysewerkzeug CANalyzer.Car2x

Analyse von Embedded-Systemen mit WLAN

Die Kommunikation zwischen Fahrzeugen oder zwischen Fahrzeugen und der Infrastruktur erfolgt über den WLAN-Standard IEEE 802.11p (ETSI ITS-G5 oder IEEE 1609 WAVE). Die Option .Car2x erweitert CANalyzer um WLAN-Kanäle nach IEEE 802.11p. Dies ermöglicht das direkte Analysieren sowohl der Car2x-spezifischen Netzwerk- und Transportprotokolle als auch der darauf aufsetzenden Applikationsnachrichten – im Umfeld Car2x ist das zum Beispiel in Europa die Cooperative Awareness Message (CAM) und die Decentralized Environmental Notification Message (DENM) bzw. in den USA die Basic Safety Message (BSM). Dabei werden auch signierte Pakete (Secured Packets) unterstützt. Für die Darstellung der Informationen sorgen neben einem speziellen Karten-Fenster die typischen CANalyzer Analyseblöcke wie das Trace-, Daten- und Grafik-Fenster.

Die Vorteile im Überblick

  • Direkter Zugriff auf die WLAN-Pakete nach IEEE 802.11p gemäß ETSI ITS-G5 und IEEE 1609 - WAVE zur Darstellung und Analyse der Kommunikation auch zusammen mit anderen Bussystemen wie z.B. CAN.
  • Interpretieren von Car2x-spezifischen Kommunikationsprotokollen wie GeoNetworking und BTP (beide ETSI), WAVE Short Message Protocol (IEEE) sowie beliebiger in ASN.1 definierter Applikationsnachrichten.
    Eine Auflistung der unterstützten Standards und Protokolle finden Sie in der Produktinformation.
  • Einfaches Erstellen und Versenden selbst konfigurierter (auch fehlerhafter) WLAN-Pakete
  • Verwalten von Zertifikaten, die für die Gültigkeitsprüfung von signierten Paketen benötigt werden
  • Die Zuordnung von empfangenen Nachrichten anhand der mitübertragenen Zertifikate zu ITS Stationen ermöglicht eine fahrzeugbasierte Analyse als Alternative zur nachrichtenbasierten Analyse.
  • Visualisierung der Position und Fahrtrichtung mehrerer Objekte auf einer Straßenkarte und deren Synchronisation mit anderen Fenstern zur nachträglichen Analyse

CANalyzer.Car2x visualisiert die Kommunikation zwischen ITS Vehicle und ITS Roadside Stations. Das Trace-Fenster zeigt die WLAN-Datenpakete.

Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: